GTL Abkürzung

Die Abkürzung „GTL“ hat folgende Bedeutung: „Gas To Liquids

und diese Definition:

„2003, Bezeichnung für diesel-ähnlichen Kraftstoff, der aus Erdgas vollsysnthetisch hergestellt wird. GTL-Kraftstoff ist frei von Aromaten und Schwefel. Damit sind neue Motor- und Abgaskonzepte realiesierbar (s. auch CCS und BTL).“

Weitere Abkürzungen finden Sie über die Suche, oder durch klicken auf die jeweiligen Kategorien.